calc-info.de

Extension "Serienbriefbedingungen"

Extension Serienbriefbedingungen Screenshot

 

Die Extension "Serienbriefbedingungen" dient zur Vereinfachung des Einfügens von Bedingungsfeldern und versteckten Absätzen in Serienbriefdokumente.
Außerdem ist ein Makro enthalten mit welchem bei einem Seriendokument Seriendruckfelder inhaltlich fixierten werden können und die Verbindung zur Datenquelle gelöst wird.
siehe: Makros/Extensions/Beispieldateien.

(20.05.2015)

mottco 1.0.2c erschienen

Diese Version besetigt einen Fehler dazu führte das die Bedingung "kleiner als" nicht richtig in bedingte Formatierungen übernommen wurde. Sie finden die Version 1.0.2c von mottco zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(25.10.2013)

Neue Extension CaFo

Wegen einer Nachfrage in http://de.openoffice.info habe ich eine kleine Extension zum bequemeren Editieren längerer Calc-Formeln erstellt. Sie finden die Extension CaFo (Calc-Formeleditor) zum Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(14.01.2012)

UREF in Makrosammlung aufgenommen

Wegen mehrfacher Nachfragen wird das, bereits länger existierende, Makro UREF jetzt auch hier im Downloadbereich zur Verfügung gestellt. Sie finden 2 verschiedene Versionen (Dokument mit Installer sowie Extension) von UREF zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(11.05.2011)

mottco 1.0.2b erschienen

Durch einen veralteten Eintrag in der Datei addon.xcu trat ab OOo 3.3.0 (derzeitig erst als Beta-Version verfügbar) ein Fehler bei der Installation von mottco auf, in mottco 1.0.2b ist dieses Problem beseitigt. Sie finden die Version 1.0.2b von mottco zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(30.08.2010)

mottco 1.0.2a erschienen

Calc-Extension (mottco) Screenshot im Extension-ManagerBei bisherigen Versionen von mottco war eine Mehrbenutzerinstallation nur bis OOo 3.0 möglich, die Version 1.0.2a enthält eine Kompatibilitätsanpassung die diese Einschränkung beseitigt. Außerdem wurde die Integration in die GUI des Extension-Managers von OOo verbessert.

Sie finden die Version 1.0.2a von mottco zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(17.04.2010)

 

 

 

In Vorbereitung - mottco 1.0.3

Calc-Extension (mottco) Screenshot Version 1.0.3Seit längerer Zeit beabsichtige ich eine neue Version der Extension mottco herauszugeben, die einige, an mich herangetragene, Nutzerwünsche berücksichtigt, sowie weitere Verbesserungen umsetzt.

 

Insbesondere sind folgende Änderungen geplant:

(17.04.2010)

mottco 1.0.2 erschienen

Sie finden die Version 1.0.2 von mottco zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(14.04.2008)

mottco 1.0.1 erschienen

Die Extension mottco ist in fehlerbereinigter Version 1.0.1 verfügbar.

Sie finden die Extension zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(02.04.2008)

Mehr als 3 Bedingungen für bedingte Zellformatierung in Calc

Calc-Extension (mottco) ScreenshotÜber die GUI von OpenOffice.org Calc ist nur die Zuweisung von maximal drei Bedingungen für die bedingte Zellformatierung möglich.

Die Extension mottco löst dieses Problem und erlaubt das bequeme Hinzufügen einer nahezu beliebigen Anzahl von Bedingungen für bedingte Zellformatierungen. Bitte beachten Sie beim Arbeiten mit mottco, dass Sie die entsprechenden Tabellendokumente im OpenDocument-Format (ODS) speichern müssen.

Sie finden die Extension zum kostenlosen Download im Bereich Makros/Extensions/Beispieldateien.

(17.03.2008)

 

OpenOffice.org 2.4 – weitere Verbesserungen in Chart2

Screenshot Calc-Diagramm Mit der Veröffentlichung von OpenOffice.org 2.4 werden weitere Verbesserungen in OOo realisiert; eine zusammenfassende Übersicht ist hier einsehbar.

Unter anderem wurde der PDF-Export nochmals verbessert: Es ist in OOo 2.4 möglich, PDFs zu erzeugen, welche dem ISO-Standard 19005-1 entsprechen (PDF/A-1a) (Issue 59651), sowie relative Links nunmehr direkt ins PDF zu übernehmen (Issue 56629).

Für Entwickler von Extensions wurden einige nützliche Verbesserungen ins Programm eingeführt, beispielsweise die Möglichkeit des leichten Zugriffs auf Online-Informationen zu Extensions aus dem Extension-Update-Dialog heraus, sowie das automatische Update von Extensions zusammen mit der automatischen Suche nach Programmupdates für OpenOffice.org (Issues 81502 und 82851). Eine sehr interessante Neuerung dürfte die Möglichkeit der Integration eigener Hilfeseiten für Extensions in das normale OOo-Hilfesytem sein (Issue 20164) – leider hatte ich bisher noch keine Zeit, mich intensiver damit zu beschäftigen; eine Beispielextension finden Sie jedoch im genannten Issue. Bitte beachten Sie auch das entsprechende Spezifikationsdokument für weitere Informationen.

Für das Modul Calc hinzugekommene Funktionen sind beispielsweise:

Ein zentrales Thema für Neuerungen in OOo 2.4 sind diverse Detailverbesserungen des in OpenOffice.org 2.3 neu eingeführten Diagrammoduls Chart2, beispielsweise:

Insgesamt bietet OpenOffice.org 2.4 sowohl etliche sehr praxisrelevante neue Features, als auch einige neue Merkmale, die es erneut von Konkurrenzprodukten abheben, wobei ich mich im Obenstehenden weitgehend auf Beispiele beschränkt habe, die für Nutzer von Calc von Interesse sind. Ebenso gab es Verbesserungen in anderen Modulen, welche Sie, wie eingangs bereits erwähnt, in kompakter Zusammenstellung hier nachlesen können.
Eine vollständige, aber eher technisch gehaltene Zusammenstellung finden Sie hier, beachten Sie bitte auch die zwei letzten Links auf dieser Seite für einen bequemen Zugriff auf alle in 2.4 realisierten Issues.

 

OpenOffice.org 2.4 ist derzeitig (12.03.2008) noch nicht verfügbar, momentan erhältliche RCs von OOo 2.4 sollten Sie (wie alle Snapshots und RCs) niemals zum produktiven Arbeiten einsetzen.

Den Download der deutschsprachigen Versionen finden Sie wie üblich auf :

http://de.openoffice.org/downloads/quick.html

(12.03.2008)

Beispieldatei für bewegtes Diagramm mit Chart 2

Screenshot Calc-DiagrammMit Chart2 wird es auch möglich, Diagramme zu animieren, ohne dass dabei, wie im alten Chart-Modul (vor OOo 2.3), die Bildschirmdarstellung leidet.

Im Bereich Makros/Extensions finden Sie dazu eine Beispieldatei als Anregung für eigene Experimente.

(21.02.2008)